Industrielle Einrichtungen veralten im Laufe der Zeit; elektrische Transformatoren sind keine Ausnahme: das enthaltene Öl setzt Gase frei, wenn keine Kontrolle über den Alterungsprozess besteht, der von der thermischen Isolierung und dem Zersetzungsverhalten abhängig ist. Dies führt oft zu grossen Problemen und kann kostspielige Schäden nach sich ziehen, sowie ernsthafte Schwierigkeiten bei der Reparatur.

Mehr lesen

Man ist nie vor einem Stromschlag sicher, der wegen eines Blitzes oder einer abnormalen Entladung auftritt.

Anlagen, die mit dem Stromnetz verbunden sind und die überschüssige Energie nicht auf sicherer Weise leiten können, stellen eine grosse Gefahr für die Anlagen selbst und auch für die Mitarbeiter.

Mehr lesen

Der Nutzen der Kondensatoren-Bänken besteht in der Modifizierung des Leistungsfaktors und in der Verbesserung des Spannungsprofils bei der Anlaufphase von Anlagen oder bei Anschlüssen, die eine hohe Spannung erfordern. Es gibt ein breites Spektrum an Anwendungsmöglichekiten, das elektrische Anlagen von niederer bis zur hohen Spannung abdeckt.

Mehr lesen

Für die richtige Verwaltung der elektrischen Energie im Industriesektor ist es erforderlich, diejenigen Aspekte zu kennen, die den Stromverbrauch innerhalb des Betriebs bestimmen. Man weiss, beispielsweise, dass ca. 70 % des Energievebrauchs der Verwendung elektrischer Motoren zuzuschreiben ist. Das Verhältnis zwischen angeforderter elektrischer und thermischer Energie hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie Einrichtungstyp, Lage des Betriebs, Indu

Mehr lesen

Viele elektrische Transformatoren, die zwecks Erhöhung oder Reduzierung des Spannungsniveaus eingesetzt werden, und auch Kondesatoren verwenden ein dielektrisches Fluid aus Basis von Polychlor-Biphenylen (PCB). Diese besitzen besondere Eigenschaften zur Verwendung in elektrischen Einrichtungen, weisen aber gleichzeitig einige wichtige Nachteile auf, insbesondere auf Grund ihrer Toxizität.

Mehr lesen

Die Anzahl und die Lokalisierung aller Lasten, die innerhalb eines Betriebs reaktive Leistung erfordern, machen es wirtschaftlich unmöglich, die Korrektur des Leistungsfaktors individuell vorzunehmen, weil die Kosten viel zu hoch wären oder der Betrieb beeinträchtigt würde. Es ist zum Beispiel schwer wirtschaftlich, die Korrektur eines 3 HP Motors zu rechtfertigen, da die Kosten der Kondensatorenbank und die entsprechende Installation zu hoch w

Mehr lesen

Die Infrarot-Thermografie ist eins der besten Werkzeuge zur Lokalisierung von Bereichen, an denen Energieverlust auftritt. Ihre Anwendung deckt ein breites Feld: von Gebäuden bis hin zu Industrieprozessen.

Thermografie kann in jeder Situation angewandt werden, wo ein Problem oder ein Energieverlust mittels eines Temperaturgradienten visualisiert werden kann.

Mehr lesen

Für die richtige Verwaltung der elektrischen Energie im Industriesektor ist es erforderlich, diejenigen Aspekte zu kennen, die den Stromverbrauch innerhalb des Betriebs bestimmen. Man weiss, beispielsweise, dass ca. 70 % des Energievebrauchs der Verwendung elektrischer Motoren zuzuschreiben ist. Das Verhältnis zwischen angeforderter elektrischer und thermischer Energie hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie Einrichtungstyp, Lage des Betriebs, Indu

Mehr lesen

La creciente demanda de servicios de seguridad electrónica ha llevado a que estos sistemas tengan que evolucionar junto con la tecnología que nos rodea; cámaras conectadas a la Red

Mehr lesen

El procedimiento Loto (siglas en inglés) (Bloque/Rotulación) tiene como objetivo el Control de las energías  peligrosas, en este caso eléctrica.  Tomando como referencia la norma NFPA 70E Seguridad Eléctrica en Lugares de Trabajo.

Mehr lesen